Ertragreiches Rennen: F1-Deltazeit-Spieler können jetzt ihre NFTs setzen

Spieler des kryptobetriebenen F1 Delta Time-Spiels können nun ihre NFTs einsetzen, um Belohnungen in Form des REVV-Tokens von Animoca Brands zu erhalten.

Das Blockchain-Spieleunternehmen Animoca Brands hat die Einsätze für die nicht fungiblen Sammelgutscheine (NFTs) seines F1-Titels Delta Time eingeführt.

Die Spieler können eine wöchentliche Dividende auf ihre NFTs in Form von REVV-Token verdienen. REVV umfasst auch eine Gebrauchsmarke, mit der die Teilnahme an den Kernmodi Zeitfahren und Grand Prix des Spiels bezahlt werden kann.

Animoca plant außerdem, REVV als Zahlungsmittel für den Kauf von NFTs bei BitQT im Laufe dieses Jahres zu unterstützen. Zu den NFTs im Spiel gehören einzigartige Rennwagen, Fahrer, Autokomponenten, Fahrerkleidung oder Reifen, die die Spieler besitzen können.

In einem Gespräch mit Cointelegraph bemerkte der Geschäftsführer von Animoca Brands, Yat Siu, dass „derzeit kein traditioneller Verkauf von REVV-Spielmarken geplant ist“ und betonte, dass REVV-Spielmarken nur durch den Einsatz der NFTs von F1 Delta Time erworben werden können.

„Das Ziel ist es, den wahren Nutzen des Tokens erst durch seine Verwendung in der F1-Deltazeit festzustellen. Darüber hinaus werden wir eine Börsennotierung anstreben und die Unterstützung von REVV durch die Veröffentlichung zusätzlicher Spiele, wie das MotoGP-Spiel, erweitern.

Siu sagte, dass der NFT-Einsatz eingeführt wurde, um es den NFT-Besitzern zu ermöglichen, Dividenden von ihren Marken zu erhalten und die „Kreuzbestäubung“ sowohl in der NFT- als auch in der Krypto-Gemeinschaft voranzutreiben.

„Dem allgemeinen Krypto-Publikum wird zum ersten Mal der potentielle Wert von NFTs präsentiert, und das NFT-Publikum [erhält] einen Zugang zu fungiblen Krypto-Marken“, sagte Siu.

F1 Delta Time erhält ein Sechstel des Angebots

F1 Delta Time wird 500 Millionen der drei Milliarden Spielmarken von REVV erhalten, wobei die Spielmarken für das Spiel auf vier Pools verteilt werden.

In der ersten Einsatzrunde werden 6,02 Millionen REVV über 12 Wochen verteilt, wobei die wöchentlichen Auszahlungen als Anreiz zur Belohnung früherer Spieler allmählich abnehmen. Die Gesamtzahl der wöchentlichen Belohnungen wird sich über den 12-Wochen-Zeitraum von 700.000 auf 332.500 Spielmarken verringern.

Die Belohnungen für das Einsetzen von Spielmarken werden auch von der Seltenheit der NFTs abhängen, die von den Benutzern eingesetzt werden. 200 Millionen Spielmarken wurden als „ein Reservefonds reserviert, der in andere Pools eingespeist werden kann“, wenn die F1-Deltazeit wächst, während fast 274 Millionen Spielmarken als Spielbelohnungen an die Spieler verteilt werden.

20 Millionen Spielmarken wurden für Marketing- und Werbezwecke vorgesehen, einschließlich der Verteilung von Abwürfen an verifizierte Kontoinhaber und Teilnehmer an „Kistenverkäufen“.

Es ist jedoch noch ein Anfang, denn die Benutzerbasis von F1 Delta Time besteht derzeit aus etwa 4.000 Spielerkonten und 470 NFT-Besitzern.

A queda do flash do Bitcoin no fim de semana jogou uma chave inglesa na perspectiva de alta de alguns analistas.
Como a BTC foi rejeitada em um nível tão crucial ($12.000), alguns sugeriram que o ativo poderia ver um recuo para os níveis anteriores à corrida de $9.000.
Alguns analistas não estão convencidos deste sentimento.

Um comerciante que previu a fuga do Bitcoin no início de 2019 diz que a recente ação de preços parece ser o fundo do poço de 2018.
Ou seja, se a história rimar, a principal moeda criptográfica está à beira de um rally de vários meses que pode levá-la a um novo recorde histórico.

ANALISTA: A BITCOIN PARECE AGORA COMO NO INÍCIO DO RALLY DE 2019

De acordo com o comerciante que previu a fuga da Bitcoin Circuit no início de 2019, a BTC parece estruturalmente semelhante ao fundo do mercado em 2018-2019:

„Não acredito que não tenha visto isso antes. No padrão clássico semanal que chamo de „Smooth Transfer of Power“ A. Os ursos ficam mais fracos à medida que o preço desce B. Os touros comprando silenciosamente o tempo todo assumem o controle C. Re-teste do poder D. Lift off Compare com o mensal, Crypto Winter ’18-’19“.

O comerciante está dizendo que, se a história rimar, a BTC está à beira de uma corrida de touro prolongada.

Leitura relacionada: Eerie Fractal Predicts Bitcoin vai atravessar acima de $12k novamente Muito em breve

NÃO É O ÚNICO SINAL QUE PREDIZ UMA CORRIDA DE TOURO DE LONGO PRAZO

A formação das velas Bitcoin não é a única tendência que os analistas vêem como um sinal de uma corrida de touro iminente de longo prazo.

Como relatado anteriormente pela Bitcoinist, a „Super Tendência“ da Bitcoin no gráfico semanal acabou de imprimir uma vela em alta pela primeira vez desde o início do rally de 2019. O comerciante que fez esta observação escreveu pela primeira vez em relação ao gráfico abaixo:

„A super-tendência ficou verde na semana. Provavelmente não foi nada demais. Não é que este indicador tenha marcado grandes ciclos de macro bull & bear no passado“.Também corroborando a expectativa do início de uma tendência de touro de longo prazo, um analista observou que três das médias móveis de longo prazo da Bitcoin estão se movendo mais alto em tandem. De acordo com sua análise, a última vez que isso aconteceu foi em 2016, antes do comício de 2.000% que levou o BTC a US$ 20.000:b

„BTC Monthly“: Uma medida de um mercado de touros: Preço > 26 Hume MA > 9 MA simples > 21 MA exponencial Duas vezes antes isto sinalizou uma corrida de touro prolongada. Os MA mensais são como os porta-aviões, ou seja, são lentos a virar. Uma inversão neste ponto é improvável“.

Estas tendências não confirmam 100% que uma corrida de touro é iminente. No entanto, elas mostram que, tecnicamente falando, Bitcoin tem mais probabilidade de se recuperar do que cair.

TAAL Distributed Information Technolgies, Inc., een zelfbeschreven „Canadees technologiebedrijf dat toonaangevend is op het gebied van informatiebeheer en -beveiliging op ondernemingsniveau via Bitcoin SV en andere SHA-256-gebaseerde digitale-activaplatforms,“ heeft een tweede patent aangevraagd om slimme contracten op te bouwen op het Bitcoin SV-blokketennetwerk, volgens een persbericht.

Meer in het bijzonder zal het worden gebouwd op Layer 1-technologie, iets wat de groep net heeft verworven. Het persbericht breekt deze af:

„Layer 1 tokens worden gevalideerd door computers die rechtstreeks op de blokketen werken, in tegenstelling tot de meer gangbare Layer 2 tokensystemen die aparte Layer 2-protocolservers vereisen. Het verwerken van transacties direct op het netwerk is synergetisch met de visie en de routekaart van TAAL voor zijn kernactiviteit, het verwerken van blokketentransacties, omdat het verschillende manieren mogelijk maakt om meer transacties te creëren en zo een uitbreiding van de kostenmarkt voor TAAL mogelijk maakt. De tarievenmarkt is een belangrijke pijler van de inkomstenstrategie van TAAL.“

Een deel van de redenering van de groep is dat Bitcoin Era SV aantoonbaar schaalbaar is. Dit is bewezen door het stresstestnetwerk van het platform, en is „ongeëvenaard“ door andere blokketennetwerken, de release notes.

Over deze kwestie spreekt Jerry Chan, de CEO van TAAL, die zei:

„We zijn er trots op dat we betrokken zijn bij het leveren van dit baanbrekende initiatief aan de markt en kijken uit naar de samenwerking met onze zakelijke klanten en ontwikkelingspartners om het ecosysteem voor slimme contracttechnologie op het Bitcoin SV-platform uit te breiden“.

Al momento della stampa, il prezzo di Bitcoin si aggirava intorno ai 10.240 dollari

Il prezzo del Bitcoin ha catturato un’inaspettata ondata rialzista durante il fine settimana: dopo essere rimasto tra gli 8.500 e i 9.500 dollari per circa due mesi, il prezzo del Bitcoin ha finalmente superato la soglia dei 10.000 dollari. Il sito

La brusca mossa oltre i 10.000 dollari ha causato circa 74 milioni di dollari di liquidazioni di contratti lunghi su BitMEX; CoinTelegraph ha riferito che questo ha colto molti trader di derivati „alla sprovvista“.

Al momento della stampa, il prezzo di BTC si aggirava intorno ai 10.240 dollari e sembrava continuare a salire.

La spinta oltre i 10.000 dollari sembra provenire da due fattori principali: secondo CoinTelegraph, la liquidazione dei pantaloncini con eccesso di leva può essere parzialmente attribuita. Inoltre, sembra che i trader possano aver raccolto profitti su alcune delle loro posizioni altcoin.

In effetti, sembra che l’aumento del prezzo del Immediate Edge sia quasi direttamente correlato al calo dei prezzi di alcuni degli altcoin che hanno fatto notizia per le loro positive performance di prezzo negli ultimi tempi.

Ad esempio, il token LINK di Chainlink era sceso di poco più dell’8 per cento (da 7,86 a 7,22 dollari) nelle 24 ore precedenti la stampa; il COMP di Compound è sceso dell’11,8 per cento da 161 a 141 dollari. Il Cardano (ADA) è sceso del 7,36 per cento.

Bitcoin può finalmente spezzare la „Maledizione dei 10.000“?

Mentre il movimento di Bitcoin oltre i 10.000 dollari sembra aver generato una certa eccitazione nella criptosfera, è incerto se BTC sarà in grado di sostenere un livello superiore ai 10.000 dollari a breve.

In effetti, per una serie di ragioni diverse, il punto di prezzo di 10.000 dollari sembra essere stato una sorta di punto morto per Bitcoin in passato.

Una parte dei motivi può essere psicologica. In un articolo per Business Insider di diversi anni fa, il senior editor della CNBC John Carney ha scritto di „The Curse Of Dow 10.000“.

Questo termine descrive un fenomeno simile: dal 1999-2003, ogni volta che il Dow toccava il livello dei 10.000, „soccombeva a un mercato di orsi e scendeva al di sotto di esso ogni volta“.

Mentre le ragioni di questo fenomeno non sono chiare, la maledizione dei 10.000 dollari sembra avere qualcosa a che fare con il fatto che i 10.000 dollari sono un marker a cui BTC (e altri mercati finanziari) tendono ad aver fatto un passo indietro in passato.

„Se in passato i mercati hanno mostrato una tendenza a ritirarsi a un certo livello, gli investitori razionali possono anticiparla e iniziare a vendere a quel livello“, ha scritto Carney.

Tuttavia, alcuni analisti all’interno dello spazio sono ottimisti: Peter Brandt, noto trader di crittografia e commentatore, ha scritto su Twitter che si aspetta che il prezzo del Bitcoin arrivi a 50.000 dollari.

„In realtà la mia testa è proprio lì. Un enorme triangolo simmetrico in punti di $BTC punta a ATH, poi a $50.000“, ha scritto.

 

Po raz kolejny, jeden z wielu prominentnych zwolenników największej kryptokuranty, Mike Novogratz, ostatnio ponownie opowiedział się za inwestowaniem w Bitcoin zamiast w złoto. Tym razem Novogratz zalecił posiadanie w swoim portfelu mniejszego procentu kryptowaluty niż żółtego metalu.

Mieć mniej Bitcoinów niż złota.
Prezes Galaxy Digital, spółki zarządzającej inwestycjami, zalecił określenie mniejszego procentu swojego portfela dla inwestycji w Bitcoin Era niż dla Gold. Novogratz stwierdził to podczas swojego ostatniego występu w CNBC na Fast Money. Odnotował to dokładnie:

„Wyczuwam, że Bitcoin znacznie go przewyższa, ale powiedziałbym ludziom, żeby mieli o wiele mniej Bitcoinów niż złota tylko z powodu zmienności.“

  • Cyfrowy Yuan ma być testowany przez Chiński Uber, Didi
  • Jak działa Coinbase?
  • Oszuści kryptońscy aresztowani w Chinach z 10,3 mln wartości ETH, BTC i USDT
  • bitFlyer ogłasza partnerstwo na rzecz krypto-portfela Brave z przeglądarką zorientowaną na prywatność

Zgodnie z jego zdecydowanym poparciem dla inwestycji w Bitcoin, Novogratz stwierdził, że Bitcoin może osiągnąć wyższy poziom, biorąc pod uwagę, że krypto waluta jest jeszcze na etapie początkowym do przyjęcia. W związku z tym będzie on nadal przewyższał złoto. Poza tym, ludzie nadal uważają, że zakup kryptokursztynu jest trudny.

Inwestycja w Bitcoin

Zwolennik Bitcoinów wyjaśnił, że niektórzy nadal mają trudności z zakupem Bitcoinów, co w pewnym stopniu wpływa na wzrost cen kryptokursztynu. Jednak w miarę jak coraz więcej osób będzie wprowadzać Bitcoin na rynek, wielu inwestorów uzyska łatwy dostęp do rozpoczęcia inwestycji w Bitcoin.

„Coraz więcej osób pracuje nad ułatwieniem zakupu. Fundusze są tworzone, depozyty robione. W pewnym momencie, dostaniemy ETF.“

Bitcoin i Gold są uważane za jedne z wysoko dyskutowanych aktywów, a Novogratz wykazuje teraz zainteresowanie obydwoma. Na dotychczasowym wykresie, krypto waluta osiągnęła lepsze wyniki niż złoto, na poziomie 32,5 %. Do tej pory złoto zyskało podobno 19,7 proc.

The New York Times is investigating whether Blockchain technology could help restore confidence in online media.

Its News Provenance Project, created in partnership with IBM, wants to help readers better understand and trust news photos based on contextual information, stored in that holy grail of immutability: the chain of blocks.

Disinformation is a growing problem. Misinformation is a complex problem. Both problems are accelerated by new technologies, exacerbated by bad actors who deliberately seek to deceive.

The New York Times seeks to reduce the spread of misinformation. Empowering readers to make more informed and confident judgments about the news they see online

News organizations strive to present information as accurately as possible. Providing background on what they have learned and verified during reporting.

Will Blockchain be one of the most important industries by 2023?

The New York Times has created a prototype of a fake social network
To explore whether any of this is viable, The New York Times has created a prototype of a fake social network.

With the prototype in hand, the team tracked the status of a photo throughout its life. From the moment it was taken and published, to how it was edited, as well as the subtitles that were written next to the photo.

Thanks to the immutable nature of the Blockchain technology, any changes were recorded and available for review. The smart contracts also ensured that only certain people could access the photo metadata.

Project director Pooja Reddy concluded that the additional information helped readers better understand the origin of a photo story. Thanks to the context provided by that image.

One challenge is the requirement for member publications to review and validate content published by other media. Which could prove to be a complex task.

Another challenge is to match the online photos with the originals in the block chain. Which could be helped by technologies such as computer vision or perceptual hash.

Finally, cost is an issue. Because, the New York Times prototype project required significant financial and technical overhead. And smaller news organizations may not be able to overcome such obstacles.

Ultimately, such a system can only succeed with participation at scale. Reddy wrote that his team is working to generate more interest and support for this and other related projects.

The New York Times uses IBM’s Blockchain platform

Technologically, the system used an IBM Blockchain platform, developed directly by IBM Garage, to ensure that data remains tamper-proof. The system requires an authorized business block chain „to ensure that the right network members have the right permissions for the metadata,“ the blog post explains.

Following user feedback, the New York Times team realized that, in addition to knowing when the photo was taken, readers are also interested in knowing where it appeared first.

However, the solution is still a prototype and the publication team encountered several problems in the implementation.

Nach zwei Wochen des Höhenflugs scheint der Höhenflug der Bitcoin (BTC)-Gebühren, zumindest vorerst, vorbei zu sein und um mehr als 50 % gesunken zu sein.

Der Kurs ist zwar nach Höhenflug wieder abgestürzt, aber über dem Niveau vor der Halbierung geblieben.Gebühren trotz Rückgang höher als zuvor

Die Bitcoin Era begannen nach der Senkung der Belohnung für die Bergarbeiter am 11. Mai zu steigen, was sogar die Brancheninsider überraschte und in diesem Jahr neue, „lächerliche“ Höchststände erreichte. In den letzten fünf Tagen sind sie jedoch zurückgegangen.

Zwischen dem 20. und 25. Mai wurde die durchschnittliche Transaktionsgebühr der BTC um mehr als die Hälfte gesenkt, von 6,647 USD auf 3,069 USD. Der gleitende 7-Tage-Durchschnitt zeigt Werte, die bis zum 23. Mai auf 5,454 USD stiegen und seitdem um fast 10% auf 4,922 USD fielen.

Auch die durchschnittliche Transaktionsgebühr begann am 20. Mai zu sinken, und zwar vier Tage später von 3,915 USD auf 1,415 USD – ein Rückgang um 64%, der am 25. Mai wieder leicht auf 1,646 USD anstieg. Betrachtet man die gleitenden 7-Tage-Durchschnittswerte, so begann der Median der Transaktionsgebühren am 22. Mai von 3,162 USD auf 2,769 USD am 25. Mai zu sinken.

Trotz dieses Rückgangs sind die Gebühren jedoch immer noch viel höher als in den ersten vier Monaten dieses Jahres

Darüber hinaus verzeichnet BTC mempool, wo alle gültigen Transaktionen darauf warten, vom Bitcoin-Netzwerk bestätigt zu werden, in den letzten Tagen weniger Transaktionen mit Gebühren über 140 Satoshis pro Byte und keine über 1.000 Sat/B, so dass die weniger zahlenden Transaktionen an die Reihe kommen und verarbeitet werden können, wodurch der Pool leergeräumt wird.

Schnellere Abwicklung

Wie berichtet, wurde geschätzt, dass ein Rückgang der BTC-Bergbauprobleme die Zeit zwischen den Blöcken verkürzt hätte, wodurch die BTC-Transaktionen schneller abgewickelt und die Gebühren gesenkt worden wären. Nach der Anpassung der Schwierigkeiten am 20. Mai schwankte die Blockzeit jedoch immer noch um 12 Minuten, verglichen mit etwa 10 Minuten Anfang Mai.

Unterdessen argumentierte die Krypto-Mining-Publikation Miner Update kürzlich, dass der Markt die nächste Schwierigkeitsanpassung abwarten müsse, um ein klareres Bild zu erhalten.

„Die nächste Anpassung wird vollständig auf der Rechenleistung basieren, die die Bergleute bei der derzeitigen Schwierigkeitsstufe und einer Blocksubvention von 6,25 BTC einsetzen. Die nächste Schwierigkeitsanpassung wird das Netzwerk an die Hash-Rate anpassen, die in den nächsten ~2 Wochen eingesetzt wird, und danach wird sich zeigen, ob die Benutzer nach der Halbierung höhere Transaktionsgebühren zahlen“, sagten sie.

Major Bitcoin mining pool BTC.com schätzt nun, dass bei der nächsten Anpassung in neun Tagen der Schwierigkeitsgrad um 6% sinken wird.

BTC handelt derzeit (12:55 PM UTC) bei 8.831 USD. Der Preis ist an einem Tag um weniger als 1 % gestiegen und in einer Woche um fast 9 % gefallen.

Können neue Quantencomputer Bitcoin viel schneller abbauen als herkömmliche?

Die Antwort lautet ja , aber es muss klar zwischen Theorie und Praxis unterschieden werden.

In der Tat, wie Vitalik Buterin vor einigen Monaten sagte :

„Mein Ein-Satz-Eindruck von den jüngsten Dingen der Quantenüberlegenheit ist, dass es sich um echte Quantenberechnung handelt, was Wasserstoffbomben für die Kernfusion bedeuten. Der Beweis hier online, dass ein Phänomen und die Fähigkeit, ihm Energie zu entziehen, existieren, aber noch weit davon entfernt sind, es auf nützliche Dinge auszurichten. “

Die Rechenleistung von Quantencomputern ist theoretisch viel höher als die von normalen Computern. Sie sind nicht nur leistungsfähiger, weil sie im gleichen Zeitraum viel mehr Vorgänge als herkömmliche Computer ausführen können, sondern auch, weil sie unterschiedlich funktionieren.

In der Tat ist die Rechenleistung eines Quantencomputers möglicherweise so viel höher, dass der Unterschied zu herkömmlichen Computern astronomisch wäre.

Dies ist jedoch nur die Theorie. Bisher gibt es keine Beweise dafür, dass Quantencomputer tatsächlich für den Bergbau verwendet werden können . Aus praktischer Sicht sind die Hauptprobleme die hohen Betriebskosten und die Tatsache, dass Quantencomputer heutzutage immer noch nur Prototypen sind, die nicht kontinuierlich mit voller Kapazität arbeiten können.

Daher ist dies kein dringendes Problem . Über Quantencomputer wird seit einigen Jahren gesprochen, seit sie im inzwischen sehr fernen Jahr 1980 vermutet wurden, und die ersten Experimente wurden 2001 durchgeführt.

Es wurden jedoch erst 2019 funktionierende Prototypen erstellt, die für alle Zwecke verwendet werden konnten. Daher wird es voraussichtlich noch einige Jahre dauern, bis sie tatsächlich für den Bergbau verwendet werden können.

Der entscheidende Punkt ist jedoch, dass es mit herkömmlichen Computern noch weitere 120 Jahre dauern kann, bis alle noch zu fördernden Bitcoins abgebaut sind, und es ist äußerst wahrscheinlich, dass in dieser Zeit für den Bergbau geeignete Quantencomputer auf dem Markt sein werden.

Bitcoin

Die Probleme, die Quantencomputer beim Bitcoin-Mining verursachen können, sind im Grunde zwei:

Sie könnten verhindern, dass herkömmliche Computer abbauen.
Sie könnten möglicherweise in wenigen Minuten alle verbleibenden Bitcoins extrahieren.
In Bezug auf das erste Problem gibt es keine Lösung , da herkömmliche Computer nicht wirklich mit Quantencomputern konkurrieren können . Mit der Zeit werden die Einnahmen der Bergleute aus den Blockbelohnungen jedoch so weit reduziert, dass sie die Kosten möglicherweise nicht mehr decken können. Tatsächlich sind die Betriebskosten eines Quantencomputers sehr hoch, und in Zukunft ist es möglicherweise nicht rentabel, Bitcoins mit Quantencomputern abzubauen.

Das zweite Problem hängt mit dem ersten zusammen, denn solange das Mining mit Quantencomputern rentabel ist, ist es sinnvoll, sich vorzustellen, dass jemand versuchen könnte, sie zu verwenden, um alle verbleibenden Bitcoins sehr schnell abzubauen, aber wenn es dann nicht mehr rentabel ist Szenario wird auch weniger wahrscheinlich sein.

Wenn es jedoch in den kommenden Jahren möglich sein wird, Quantencomputer tatsächlich zum Abbau von Bitcoins zu verwenden, hängt die Schwere dieses zweiten Problems stark von ihrer tatsächlichen Rechenleistung ab.

Willkommen in der aufregenden Welt der Casinobonusse! Es kann da draußen ziemlich verwirrend werden, aber mit ein wenig Vorbereitung werden Sie im Handumdrehen wie ein Profi durch die Bonuslisten navigieren. Also lassen Sie uns anfangen.

Inhaltsverzeichnis
Verwenden Sie das Inhaltsverzeichnis unten, um zu einem bestimmten Abschnitt auf der Seite zu springen.

  • Welche Arten von Kasinobonussen gibt es?
  • Welcher Bonus ist für mich am besten?
  • Deals, die bei bestimmten Spielen laufen
  • Boni in Verbindung mit Zahlungsoptionen
  • FAQ über Kasinobonusse
  • Rückzahlungen bei der Verwendung von Bonusgeldern?
  • Holen Sie Ihren exklusiven Casino-Bonus von NetEnt

Welche Arten von Kasinobonussen gibt es?

Es gibt alle möglichen Arten von Boni und Werbeaktionen, mit denen Sie kostenloses Kasinogeld erhalten. Hier sind einige: Willkommensbonusse, Bonusse ohne Einzahlung, Monats- und Reload-Bonusse, VIP- und High-Roller-Casinobonusse, Casino-Bonus für die Empfehlung eines Freundes. Es gibt Angebote für bestimmte Spiele, Boni in Verbindung mit Zahlungsoptionen und vieles mehr. Diese sind im Allgemeinen für neue Spieler verfügbar, die sich für Echtgeldkonten anmelden.

Welcher Bonus ist der beste für mich?

Nehmen wir also an, Sie wollen ein paar Slots ausprobieren, und eine Bonusaktion scheint ein guter Anfang zu sein. Sie finden ein Casino, von dem Sie glauben, dass es dumm aussieht, melden sich an und erhalten einen süßen Bonus von 15 Dollar ohne Einzahlung. Großartig! Dann werden Sie wissen wollen, ob dieser Bonus nur an Spielautomaten gesetzt werden kann, oder ob er auch Tischspiele einschließt. Das nächste, was ein weiser Spieler (das sind Sie!) tun möchte, ist, die Wettbedingungen zu überprüfen. Oft muss das Bonusgeld mehrere Male gesetzt werden, bevor es eingelöst werden kann. Denken Sie also daran.

OK, hier ist die Wahrheit: Es kommt darauf an! Verschiedene Boni passen zu verschiedenen Spielern, es kommt also auf Ihren Spielstil an. Wie viel zahlen Sie normalerweise ein? An welchen Spielen sind Sie interessiert? Wenn Sie Ihre Antworten auf diese Fragen kennen, sind Sie auf dem besten Weg, den Casino-Bonus zu finden, der am besten zu Ihnen passt.

Praktisch jedes Casino bietet irgendeine Art von Deal an, um Sie dazu zu bringen, diese über die Konkurrenz zu stellen. Es gibt eine Menge Casinos da draußen, und das bedeutet eine Menge Boni. Sie sind verwirrt, welches Casino Sie wählen sollen? Seien Sie nicht verwirrt. Es gibt keinen Grund, Ihre magische 8-Kugel zu konsultieren – es gibt eine effektivere (vernünftige) Methode der Auswahl. Wir haben einen Leitfaden vorbereitet, der Ihnen zeigt, wie Sie den perfekten Bonus finden können. Lesen Sie also weiter, um mehr über das Thema zu erfahren.

Es gibt einige gängige Arten von Willkommensbonussen, die Sie bei der Wahl eines Willkommensbonus beachten sollten.

Das Angebot für neue Spieler – Einzahlungsboni und Willkommenspakete

Der Casinobonus ist ein gängiges Bonuspaket, das Sie oft auf Casino-Seiten herumschwirren sehen werden. Hier ist ein Beispiel dafür, wie es funktioniert – Sie tätigen Ihre erste Einzahlung in einem Online-Casino, und das Casino bietet Ihnen eine 100 % übereinstimmende Einzahlung, was bedeutet, dass Sie für jedes Pfund, das Sie einzahlen, den gleichen Betrag in Form von zusätzlichem Geld erhalten. Der Prozentsatz des Willkommensangebots variiert. Es kann alles sein: 50%, 100% oder sogar 300%.

Aber wenn es um Casinobonusse geht, ist der Himmel leider nicht das Limit. Der Bonus ist oft irgendwo viel niedriger als dieses Limit – nehmen wir also an, Sie akzeptieren einen 100%igen Bonus, der auf $200 begrenzt ist; das bedeutet, dass Sie, egal wie viel Sie einzahlen, höchstens $200 erhalten werden. Trotzdem, das ist ziemlich anständig, würde ich sagen. Aber das bin nur ich – wenn Sie Dollarzeichen haben, wo Ihre Augäpfel sein sollten, und Sie planen, Wetten abzuschließen, die weit über 200 Dollar liegen, dann sollten Sie besser nach Angeboten Ausschau halten, die eine bessere prozentuale Rendite auf Ihre Gewinne garantieren.

Oftmals ist das Willkommensangebot auf zahlreiche Einzahlungen verteilt. Hier ist ein Beispiel:

„$1000 maximale Bonus-Bargeldrendite verteilt auf drei Einzahlungen!
Erste Einzahlung: 150% bis zu $250; zweite Einzahlung: 50% bis zu $250; dritte Einzahlung: 100% bis zu $500“.

Der maximale Betrag des Bonus, der bei allen drei Einzahlungen gewonnen werden kann, beträgt $1000. Wenn Sie vorhaben, mehrere Einzahlungen zu tätigen, und dies nicht nur eine einmalige Sache für Sie ist, dann bietet Ihnen diese Art von Bonus ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihr Geld. Es ist elementar, mein lieber Watson!

Es gibt eine ganze Reihe von Variationen von Einzahlungsboni. Hier sind ein paar der wichtigsten:

Bargeldbonus: ein prozentualer Spielbonus mit Wettanforderungen. „Einlösbar“ bedeutet, dass Sie sich den Bonusbetrag auszahlen lassen können (nach Erfüllung der Wettbedingungen). Die Wettbedingungen gelten sowohl für den Bonusbetrag als auch für die Einzahlung.

Paketbonus: eine große Anzahl verschiedener Boni mit Wettanforderungen an den Bonusbetrag und die Einzahlung. Paketboni umfassen mehrere Arten von prozentualen Spielbonussen und beinhalten oft Freispiele, Freispiel- und Bargeldboni.

Exklusiver Bonus: Exklusiver Bonus bedeutet einen ausgehandelten Sonderbonus für Besucher direkt mit den Online-Kasinos.

Cashback/Cashback-Bonus: Echtes Bargeld, das an die Spieler zurückgegeben wird. Dies kann verschiedene Formen annehmen – es könnte Wettanforderungen haben, aber nicht unbedingt. Häufig ist er Teil des Treueprogramms eines Kasinos.

VIP-Bonus: ein Bonus, der auf so genannte VIPs (Spieler, die große Geldbeträge setzen) zugeschnitten ist. Ein angepasster Prozentsatz der Einzahlung des Spielers, exklusive Gratisgeschenke, Cashback und verschiedene andere Anreize sind übliche Belohnungen, die als Teil von VIP-Bonussen gegeben werden.

Freispiel-Bonus:Freispiel-Bonus, der bei einem bestimmten Automatenspiel angeboten wird. Diese werden oft als Gratis-Casinogeschenk angeboten (dies unterscheidet sich von einem Einzahlungsbonus). Sie sind im Allgemeinen Teil von Online-Casino-Aktionen. Häufig sind diese Freispielboni an Wettanforderungen gebunden – aber nicht immer.

Freispielbonus:Das Gratis-Bonusgeld dient dazu, Sie an ein Spiel zu gewöhnen, bevor Sie zu echtem Geld übergehen. Durch die Verwendung von Freispielbonussen können Spieler größere Bargeldbonusse gewinnen, indem sie den Mindestbetrag in einem Online-Casino einzahlen.

Max Auszahlungsbonus: ein prozentualer Spielbonus mit Durchspielbedingungen für den Bonusbetrag und die Einzahlung. Obwohl es sich hierbei um eine seltene Art von Bonus handelt, haben diese Boni eine Höchstgrenze für den Betrag, den Sie sich auszahlen lassen können (meistens das 5- bis 10-fache des Bonusbetrags).

Kasino-Bonusse ohne Einzahlung – Gratis-Spins (Bonus)

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie von einem Bonus profitieren könnten, ohne Geld einzahlen zu müssen; eine Galaxie von Casinos voller Konstellationen von Bonussen ohne Einzahlungsmöglichkeit. Diese Welt existiert genau jetzt! Einzahlungsfreie Boni sind eine großartige Möglichkeit, Spiele auszuprobieren, ohne Risiko und mit der Chance, echtes Geld zu gewinnen.

Die Art und Weise, wie diese Art von Bonus festgelegt wird, variiert normalerweise. Einige Casinos bieten vielleicht einen ‚$10 Bonus ohne Einzahlung‘ an, andere bieten vielleicht Freirunden an. Manchmal bieten Ihnen die Betreiber Freispiele an, ohne Einschränkung der Spiele, die Sie spielen können. In anderen Kasinos können Sie an einer Auswahl von Spielen teilnehmen, vielleicht einschließlich Roulette, Blackjack und Spielautomaten. Casinobonusse ohne Einzahlungszwang bieten in der Regel Bonusse von unter $100. Bei Angeboten von über $100 sollten Sie misstrauisch sein – es sind in der Regel erhebliche Bedingungen daran geknüpft.

Es ist nicht überraschend, dass No-Deposit-Bonusse bei Spielern sehr beliebt sind und das schon seit Jahren. Schnüffeln Sie auf unserer Website herum und schauen Sie, ob Sie ein paar saftige Boni entdecken können!

Deals, die bei bestimmten Spielen laufen

Einer der Spaßfaktoren beim Besuch eines neuen Kasinos ist die große Sammlung von Spielen – Spielautomaten, Tischspiele, Videopoker, alternative Spiele: es ist für jeden etwas dabei. Viele Bonusangebote gelten für bestimmte Arten von Spielen. Wenn Sie Blackjack und Roulette bevorzugen, gibt es Bonusangebote, die nur für Sie bestimmt sind – ebenso, wenn Sie ein Slots-Spieler sind. Einige Kasinos bieten Deals an, die auf Live-Dealer-Spiele zugeschnitten sind. Viele Casinos schließen das Live-Gameplay von den Wettanforderungen aus, daher lieben Live-Spieler diese Art von Deals!

Bonusse in Verbindung mit Zahlungsoptionen

Wie gefallen Ihnen Ihre Zahlungen? Sind Sie ein E-Wallets-Typ, oder vielleicht sind Prepaid-Karten wie paysafecard Ihr Ding? Einige Kasinos geben den Spielern Boni, die von der Art der Zahlungsmethode abhängen, mit der sie Geld auf ihr Konto einzahlen. Dieser kann bis zu 15% betragen, wenn sich die Spieler beispielsweise für bestimmte E-Wallets wie Skrill und PayPal oder Prepaid-Karten wie paysafecard entscheiden.

Scheint einfach zu sein, nicht wahr?

Die Dinge sind nie so einfach, wie sie scheinen. Das steht alles im Kleingedruckten. Seien Sie sich der damit verbundenen Bedingungen bewusst. Viele Spieler beklagen sich darüber, dass sie sich betrogen fühlen, wenn sie sich nicht auszahlen lassen dürfen. Lesen Sie also die Werbebedingungen!

Jeder Markt ist anders und enthält unterschiedliche Regeln und Bestimmungen. Im Vereinigten Königreich müsste ein Casino, um einem Spieler „Freirunden“ anbieten zu können, KEINE Einsatzanforderungen und KEINE Wettbedingungen haben. Während also der Großteil der übrigen Branche „Freirunden“ anbieten würde, würde man diese im Vereinigten Königreich als „Bonus-Spins“ bezeichnen. Dies gilt nicht für New Jersey oder Pennsylvania, wo Freirunden – Sie haben es erraten – als „Free Spins“ bezeichnet werden.

Im Allgemeinen ist an jeden Bonus eine Einsatzvoraussetzung geknüpft. Das bedeutet, dass der Bonus, und manchmal auch die Einzahlung, eine bestimmte Anzahl von Malen durchgespielt werden muss, bevor ein Gewinn ausgezahlt werden kann. Es ist wichtig, diese Wettbedingungen zu verstehen.

Wenn Sie versuchen, Ihre Gewinne abzuheben, bevor Sie die Wettbedingungen erfüllt haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Gewinne von Ihrem Konto abgezogen werden, obwohl dies von Betreiber zu Betreiber unterschiedlich ist. Dies kann besonders frustrierend sein, besonders wenn Sie bedeutende Gewinne angehäuft haben, die Sie nicht mehr in die Hände bekommen können. Andere Bonusgelder haben eine begrenzte Gültigkeitsdauer. Daher bleibt das zusätzliche Geld, das Sie mit Ihrem Bonus verdienen, für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrem Konto und kann nur ausgezahlt werden, wenn die Wettbedingungen erfüllt sind.

Wie bereits erwähnt, variieren die Anforderungen, aber Sie können erwarten, dass Bonusse ohne Einzahlung eine höhere Mindesteinsatzanforderung haben, da sie möglicherweise für einen kürzeren Zeitraum gültig sind.

Setzen Sie also Ihre Lesebrille auf und achten Sie darauf, dass Sie über die Bedingungen & Bedingungen nachdenken, um nicht enttäuscht zu werden!

FAQ über Kasinobonusse

Wie erhalte ich meinen Bonus? Ist sie automatisch?

Bonusgeld wird oft automatisch auf Ihr Konto eingezahlt, wenn Sie sich bei einem Casino anmelden. In bestimmten Märkten, wie z.B. im Vereinigten Königreich, muss der Spieler bei jeder einzelnen Werbeaktion gefragt werden, ob er sich dafür entscheiden möchte. In vielen anderen Märkten wird der Bonus automatisch hinzugefügt, wenn Sie sich bei einem Kasino anmelden. In New Jersey und Pennsylvania trifft dies nicht zu, obwohl einige Kasinos sich dazu entschließen könnten, dies zu tun.

Einige Kasinos führen Werbeaktionen mit Hilfe von Bonuscodes durch. In der Regel erhalten Sie einen Bonus-Code, den Sie eingeben müssen, um Ihren Bonus zu erhalten. Wie im obigen Abschnitt erläutert, müssen Sie wahrscheinlich eine Einzahlung vornehmen, bevor Sie den Bonus erhalten können.

Sobald all dies erledigt ist, bada-bing-bada-boom, erhalten Sie Ihren Bonus in Ihrem Online-Casino-Konto.

Muss ich einen Bonus verwenden?

So ziemlich jedes Casino bietet eine Art Willkommensangebot an, aber Sie sind nicht verpflichtet, es anzunehmen. Vielleicht wollen Sie es vermeiden, sich um die Erfüllung der Wettbedingungen zu sorgen, oder vielleicht haben Sie in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit einem schlechten Angebot gemacht – einmal angebissen, zweimal schüchtern. Was auch immer der Grund sein mag, wenn Sie vermeiden wollen, mit einem unerwünschten Bonus in einen Topf geworfen zu werden, wählen Sie ein Casino, das Boni gegen eine strikte „Opt-in-only-Basis“ einsetzt. Auf diese Weise spielen Sie, wenn Sie sich nicht dafür entscheiden, nur mit Geld, das Sie eingezahlt haben, und nicht mit Kasinogeld. Falls Sie zufällig in einem Casino spielen möchten, das keine Bonusse auf Opt-in-Basis vergibt, und Sie diese Bonusse nicht wünschen, setzen Sie sich mit dem Kundendienstteam in Verbindung und teilen Sie es ihm mit.

Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen.

Was sind die möglichen Nachteile der Verwendung von Bonusgeldern?

„So etwas wie ein kostenloses Mittagessen gibt es nicht“ Dasselbe gilt für Bonusgelder . Es gibt Nachteile, wenn es um die Verwendung von Casino-Boni geht. Hier sind einige davon:

  1. Wettanforderungen
  2. Klebrige Boni
  3. Zeitrahmen
  4. Jurisdiktionale Einschränkungen
  5. Auszahlungs- und Wettbeschränkungen
  1. Es gibt Wettbedingungen . Sie müssen den Bonusbetrag eine bestimmte Anzahl von Einsätzen tätigen, bevor Sie sich den Bonus und das Geld, das Sie im freien Spiel gewonnen haben, auszahlen lassen können. Die Wettbedingungen variieren von Casino zu Casino, werden aber normalerweise auf das 30- bis 40-fache des Bonusbetrags festgelegt.
  2. Sticky Boni sind Boni, die nicht abgehoben werden können bis Sie die Wettbedingungen erfüllt haben. Sobald Sie die genannten Bedingungen erfüllt haben, wird der Bonusbetrag automatisch von der Website freigegeben und Sie können sich die Gewinne, die Sie mit Ihrem Sticky-Bonus angesammelt haben, auszahlen lassen.
  3. Einige Kasinos haben einen begrenzten Zeitrahmen, in dem sie die Wettanforderungen erfüllen müssen. Die Wettbedingungen müssen innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens erfüllt werden. Daher bleiben die Boni nur über einen kurzen Zeitraum aktiv, und wenn die Wettbedingungen innerhalb dieses Zeitraums nicht erfüllt werden, wird der Bonus für ungültig erklärt und verfällt. Dieser Zeitraum schwankt von einem Casino zum anderen.
  4. In einigen Ländern dürfen Sie möglicherweise überhaupt keinen Bonus beanspruchen. Einige Betreiber akzeptieren die Wettaktion der Spieler, schließen sie aber gleichzeitig von der Bonusteilnahme aus. Bevor Sie sich registrieren, lesen Sie die Ts & Cs. Sie mögen langweilig sein, aber sie sind Ihr bester Freund.
  5. Sie können bestimmten Auszahlungs- und Wettbeschränkungen unterliegen. Dies gilt oft für Bonusse ohne Einzahlung, bei denen Sie freie Mittel oder Gratisdrehungen erhalten, nur weil Sie ein Echtgeldkonto eröffnet haben. Bei Freispielen kann der Betrag, den Sie pro Runde setzen können, beschränkt sein, und eine Erhöhung Ihres Einsatzes würde zum Verfall des Bonus führen.

Wie können wir von NetEnt Ihnen bei der Auswahl helfen?

Fragen Sie sich: Was ist der beste Bonus für Sie? Wenn Sie ein neuer Spieler sind, ist das kostenlose Null-Einzahlungs-Angebot eine gute Wahl. Sie können das Kasino und seine Spiele mit minimalem Risiko ausprobieren und haben die Chance, echtes Geld zu gewinnen.

Willkommensbonusse bieten jedoch die größten Belohnungen. Denken Sie einfach an alles, was wir Ihnen beigebracht haben, junger Grashüpfer, und bewerten Sie jedes Bonusangebot entsprechend. Werden Sie den Bonus nach der ersten Einzahlung erhalten? Oder werden Ihnen nach einer Reihe von Einzahlungen zusätzliche Mittel zur Verfügung gestellt? Und natürlich ist die Höhe des Bonus nicht die einzige Überlegung, wenn man bedenkt, wie gut ein Geschäft ist. Prüfen Sie die Durchspielbedingungen und die Gültigkeitsdauer des Angebots. Und prüfen Sie, ob das Casino die Treue der Spieler belohnt.

Jetzt sind Sie dran! Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Willkommensbonusse, die wir von großen Casinos im Internet zusammengestellt haben, und schauen Sie, ob Sie etwas Passendes finden!

Trotz einer mehr als 30-prozentigen Erholung von den Tiefstständen behauptet Morgan Stanleys leitender Aktienstratege in den USA, der den jüngsten Tiefpunkt am Schwarzen Donnerstag, der Bitcoin und andere Vermögenswerte erschütterte, treffend bezeichnete, dass sich der Aktienmarkt derzeit vor einem weiteren Anstieg konsolidiert.

Da Bitcoin Profit weiterhin eine starke Korrelation mit dem Aktienmarkt aufweist und der Vermögenswert sich nur noch eine Woche vor der Halbierung halbiert, wird die Dynamik des traditionellen Aktienmarktes auf den Kryptomarkt übergreifen, und sind es dieselben Faktoren, die den jüngsten Aufschwung jedes Marktes begünstigen?

Gewinne auf Bitcoin Profit kassieren

MORGAN STANLEY STRATEGIST, DER DIE AKTIENMARKTTIEFS ALS „BOTTOM“ BEZEICHNETE, SUCHT NACH MEHR AUFWÄRTSPOTENZIAL

US-Chefstratege Michael Wilson, Morgan Stanely, forderte, dass der Aktienmarkt eine ganze Woche vor dem Tiefststand des S&P 500 von derzeit 2.230 Punkten einen Tiefststand erreichen müsse.

Seitdem ist der wichtigste US-Börsenindex um mehr als 30% gegenüber den Tiefstständen vom Schwarzen Donnerstag vor nur einem Monat gestiegen. Doch laut Wilson ist die Rallye noch nicht vorbei.

Der S&P 500 hat sich seitdem zusammen mit dem Dow Jones Industrial Average wieder kräftig erholt.

Der jüngste Rückzug, so Wilson, sei lediglich eine „erste Pause“ an den Aktienmärkten, bevor ein weiterer Anstieg erfolgt.

Wilson schließt jedoch eine steilere Korrektur auf die 2.650er-Marke nicht aus, bevor die Aufwärtsbewegung stattfindet.

Als Grund für das anhaltende Wachstum nannte Wilson die „scheinbar unbegrenzte Unterstützung durch die Zentralbank“ und „einen beispiellosen fiskalischen Stimulus“.

BITCOIN-KORRELATION MIT DEM AKTIENMARKT: FÖRDERN KONJUNKTURPROGRAMME UND LANGEWEILE DEN ANSTIEG?

Die Regierung und die Zentralbanken der Vereinigten Staaten haben versprochen, alles Notwendige zu tun, um die Wirtschaft mit voller Kraft voranzutreiben, und ihre bisherigen Bemühungen waren unbestreitbar erfolgreich.

Stilumus-Pakete, die an Konzerne, kleine Unternehmen und sogar an einzelne Steuerzahler gehen, haben die Ausgaben hoch gehalten, selbst während die Wirtschaft für einen weiteren Monat oder länger gesperrt ist.

Diejenigen, die arbeitslos sind, nutzen den Anreiz, um den Sturm zu überleben, aber diejenigen mit soliden Arbeitsplätzen, die aus der Ferne arbeiten können, haben vielleicht mehr verfügbares Einkommen und Zeit zur Verfügung.

Seit dem Eintreffen der Anreizschecks hat sich der Bitcoin-Preis im Wert fast verdoppelt. Es gab einen sofortigen Anstieg der BTC-Käufe um 1.200 $ – der höchste Betrag, den die einzelnen Steuerzahler bei den Konjunkturschecks erhielten.

Dieses frisch gedruckte Geld könnte seinen Weg sowohl in den Aktienmarkt als auch in Bitcoin finden.

Eine andere Theorie, die möglicherweise Auswirkungen hat. Einem anderen Wirtschaftswissenschaftler zufolge könnten sich immer mehr Menschen, die bisher auf Sportwetten und andere Formen des Glücksspiels angewiesen waren, um ihren Nervenkitzel zu bekommen, der Börse und dem Krypto-Handel zuwenden, während der Sport in der Pause ist.

Was auch immer der Grund dafür sein mag, mit der Halbierung von Bitcoin und dem Druck neuen Geldes, das eine Inflation des Dollars verursacht, ist das Umfeld perfekt für eine weitere historische Krypto-Rallye, die durch die Fördergelder der US-Regierung angeheizt wird.

admin

By admin

20. August 2020
F1-Deltazeit-Spieler können jetzt ihre NFTs setzen

Ertragreiches Rennen: F1-Deltazeit-Spieler können jetzt ihre NFTs setzen Spieler des kryptobetriebenen F1 Delta Time-Spiels können nun ihre NFTs einsetzen, um Belohnungen in Form des REVV-Tokens von Animoca Brands zu erhalten. Das Blockchain-Spieleunternehmen Animoca Brands hat die Einsätze für die nicht fungiblen Sammelgutscheine (NFTs) seines F1-Titels Delta Time eingeführt. Die Spieler können eine wöchentliche Dividende auf…

read more
admin

By admin

10. August 2020
ANALISTA: O RECENTE SURTO DE BITCOIN PARECE SER O INÍCIO DO RALLY DE 250% DE 2019

A queda do flash do Bitcoin no fim de semana jogou uma chave inglesa na perspectiva de alta de alguns analistas. Como a BTC foi rejeitada em um nível tão crucial ($12.000), alguns sugeriram que o ativo poderia ver um recuo para os níveis anteriores à corrida de $9.000. Alguns analistas não estão convencidos deste…

read more
admin

By admin

8. August 2020
TAAL-bestanden Tweede patent om te bouwen op Bitcoin SV-technologie

TAAL Distributed Information Technolgies, Inc., een zelfbeschreven „Canadees technologiebedrijf dat toonaangevend is op het gebied van informatiebeheer en -beveiliging op ondernemingsniveau via Bitcoin SV en andere SHA-256-gebaseerde digitale-activaplatforms,“ heeft een tweede patent aangevraagd om slimme contracten op te bouwen op het Bitcoin SV-blokketennetwerk, volgens een persbericht. Meer in het bijzonder zal het worden gebouwd op…

read more
admin

By admin

27. Juli 2020
Il Weekend di Bitcoin supererà i 10.000 dollari per spezzare la „Maledizione dei 10.000“?

Al momento della stampa, il prezzo di Bitcoin si aggirava intorno ai 10.240 dollari Il prezzo del Bitcoin ha catturato un’inaspettata ondata rialzista durante il fine settimana: dopo essere rimasto tra gli 8.500 e i 9.500 dollari per circa due mesi, il prezzo del Bitcoin ha finalmente superato la soglia dei 10.000 dollari. Il sito…

read more
admin

By admin

9. Juli 2020
Dyrektor generalny Galaxy Digital, Novogratz wspiera mniejsze inwestycje w Bitcoin niż Gold.

Po raz kolejny, jeden z wielu prominentnych zwolenników największej kryptokuranty, Mike Novogratz, ostatnio ponownie opowiedział się za inwestowaniem w Bitcoin zamiast w złoto. Tym razem Novogratz zalecił posiadanie w swoim portfelu mniejszego procentu kryptowaluty niż żółtego metalu. Mieć mniej Bitcoinów niż złota. Prezes Galaxy Digital, spółki zarządzającej inwestycjami, zalecił określenie mniejszego procentu swojego portfela dla…

read more
admin

By admin

22. Juni 2020
The New York Times tests Blockchain

The New York Times is investigating whether Blockchain technology could help restore confidence in online media. Its News Provenance Project, created in partnership with IBM, wants to help readers better understand and trust news photos based on contextual information, stored in that holy grail of immutability: the chain of blocks. Disinformation is a growing problem….

read more
admin

By admin

28. Mai 2020
Bitcoin-Gebühren sinken, bleiben aber immer noch weit vom Niveau vor der Halbierung entfernt

Nach zwei Wochen des Höhenflugs scheint der Höhenflug der Bitcoin (BTC)-Gebühren, zumindest vorerst, vorbei zu sein und um mehr als 50 % gesunken zu sein. Gebühren trotz Rückgang höher als zuvor Die Bitcoin Era begannen nach der Senkung der Belohnung für die Bergarbeiter am 11. Mai zu steigen, was sogar die Brancheninsider überraschte und in…

read more
admin

By admin

13. Mai 2020
Wie schnell können Quantencomputer Bitcoin abbauen?

Können neue Quantencomputer Bitcoin viel schneller abbauen als herkömmliche? Die Antwort lautet ja , aber es muss klar zwischen Theorie und Praxis unterschieden werden. In der Tat, wie Vitalik Buterin vor einigen Monaten sagte : „Mein Ein-Satz-Eindruck von den jüngsten Dingen der Quantenüberlegenheit ist, dass es sich um echte Quantenberechnung handelt, was Wasserstoffbomben für die…

read more
admin

By admin

9. Mai 2020
Wir führen Sie zu den Kasino Bonussen

Willkommen in der aufregenden Welt der Casinobonusse! Es kann da draußen ziemlich verwirrend werden, aber mit ein wenig Vorbereitung werden Sie im Handumdrehen wie ein Profi durch die Bonuslisten navigieren. Also lassen Sie uns anfangen. Inhaltsverzeichnis Verwenden Sie das Inhaltsverzeichnis unten, um zu einem bestimmten Abschnitt auf der Seite zu springen. Welche Arten von Kasinobonussen…

read more
admin

By admin

5. Mai 2020
MORGAN STANLEY STRATEGIST FORDERT MEHR AUFSCHWUNG AN DEN BÖRSEN, WIRD BITCOIN FOLGEN?

Trotz einer mehr als 30-prozentigen Erholung von den Tiefstständen behauptet Morgan Stanleys leitender Aktienstratege in den USA, der den jüngsten Tiefpunkt am Schwarzen Donnerstag, der Bitcoin und andere Vermögenswerte erschütterte, treffend bezeichnete, dass sich der Aktienmarkt derzeit vor einem weiteren Anstieg konsolidiert. Da Bitcoin Profit weiterhin eine starke Korrelation mit dem Aktienmarkt aufweist und der…

read more